Die Global Leadership Academy: News auf Englisch

GLAC at the EDDs 2019

The European Development Days (EDDs), Europe’s leading forum on development, will take place on 18-19 June in Brussels. The GLAC is happy to participate with a stand at the Global Village promoting dialogue and global networks! Community members and regional ambassadors will provide interested visitors with insights from our dialogue processes. 2019s EDDs focus on “Inequalities: Building a world which leaves no one behind.” Visit our stand No.18 near D7 and get in touch with the GLAC community!

Visit our EDD webpage

New Impact Story

Abdul Baqi Popal is the Deputy Minister of Municipalities and in charge of 165 municipalities across Afghanistan. He is introducing new methods to strengthen democracy on various administrative levels. Abdul participated in the Urban Innovation and Leadership Lab.

Listen to Abdul Baqi Popal’s experiences in our Urban Innovation and Leadership Lab.

Listen to his story

Impact Story

"How can we create a basis for inclusive city planning and policy making?" Richard Gevers and Geci Karuri-Sebina, two development activists from South Africa, met at The Urban Innovation and Leadership Lab and joined forces to think up an innovative digital approach.

Listen to Richard Gevers and Geci Karuri-Sebina experiences in our Urban Innovation and Leadership Lab.

Hear their story

Video – Lab Insights

How can we use our spheres of influence as well as different perspectives on Human Trafficking to develop diverse, innovative and multi-sectoral solutions to effectively address the phenomenon?

That was the core question of our Lab "Unveil the Hidden Presence: Trafficking in Women and Children", which took place in London and Nairobi in 2018.

 

 

Watch the video

Video – Voices and results

How can we act together across sectors so that migration is beneficial for all actors in society?

The Migration Laboratory with the motto “going beyond “us” and “them” is based on the understanding that the collective experience from diverse perspectives is needed in order to comprehensively work towards a migration that benefits all.

Watch the video

Lab News in 2019

“Quality education is the foundation to creating sustainable development.” Therefore, we are currently working on a new lab based on SDG 4 "Quality Education" to promote a successful implementation of the Agenda 2030. We are looking forward to this upcoming dialogue process.

Be prepared and stay tuned for more!

Check out our other Labs

Die Global Leadership Academy

Die Welt steht vor immer komplexeren Herausforderungen. Um diesen zu begegnen, braucht es einen nachhaltigen Paradigmenwechsel in der internationalen Zusammenarbeit – und Verantwortungsträgerinnen und -träger, die Veränderungen vorantreiben.

Die Global Leadership Academy schafft Räume, in denen Entscheidungsträger aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Forschung und Zivilgesellschaft zusammenkommen und die weltweiten Herausforderungen aus einem völlig anderen Blickwinkel betrachten.

Im gleichen Zug befähigt die Global Leadership Academy globale Verantwortungseliten in Deutschland und der Welt, Transformationen zur Umsetzung der Agenda 2030 anzustoßen.

Wer sind wir?

Leadership and Innovation Labs

Auf Basis mehrjähriger Erfahrung hat die Global Leadership Academy einen effizienten Ansatz entwickelt, um Wandel auf persönlicher, struktureller und systemischer Ebene zu ermöglichen – die Leadership and Innovation Labs.

Leadership and Innovation Labs schaffen einen Raum für dialogischen Austausch, Vernetzung und Innovation, stets im Hinblick auf eine bestimmte gesellschaftliche Herausforderung.

Dieser Ansatz berücksichtigt auf besondere Weise die enge Beziehung zwischen der Führungskräfteentwicklung von Schlüsselakteuren und dem Beginn systemischen Wandels in Organisationen, Netzwerken und unserer Gesellschaft.

TEILNAHME UND BEWERBUNG

Teilnehmende der Leadership and Innovation Labs durchlaufen einen mehrstufigen Auswahlprozess: Zunächst reichen die Bewerberinnen und Bewerber, basierend auf einer offenen Ausschreibung, ein Motivationsschreiben sowie ihren Lebenslauf ein. Nach einer ersten Vorauswahl finden weiterführende Gespräche zu Zielen, Herausforderungen und Erwartungen der Bewerber statt. Die endgültige Zusammensetzung der Lab-Gruppe erfolgt auf Grundlage dieser Gespräche sowie bestimmter Diversitätskriterien (z.B. Geschlecht, Arbeitsbereich, Organisation, Land).

Was machen wir?


Eindrücke aus unseren Labs

"Wir schätzen die Global Leadership Academy für ihr strategische Verständnis und den Fokus auf Führung. Wir sind froh und erfreut als Partner im Feld der Innovation und Entwicklung gemeinsam eine Koalition zu bilden."

 

Dr. Ajay Tejasvi, Collaborative Leadership for Development, The World Bank

Geschichten des Wandels

Die Global Leadership Academy ermöglicht den Wandel auf persönlicher, struktureller und systemischer Ebene.

Unsere Mitglieder bringen die Einblicke und Innovationen auf vielfältige Weise in ihren eigenen Kontext ein: zum Beispiel durch Projekte zur Veränderung, neue Kooperationen oder durch veränderte Führung.